09.-10.03.2024 Kommunikation mit Kunden und anderen Dienstleistern am Pferd für Huftechniker in St. Leonhard am Forst/NÖ

 290,00

Kommunikation ist eine der Kernkompetenzen in unserer modernen Welt. Der Hufbearbeiter nimmt neben seiner handwerklichen Tätigkeit meist auch eine wichtige beratende Rolle rund um das Pferd ein.

Vorrätig

Beschreibung

Kommunikations-Workshop
Umgang mit Kunden und anderen Dienstleistern am Pferd

Kommunikation ist eine der Kernkompetenzen in unserer modernen Welt. Der Huf-Profi nimmt neben seiner handwerklichen Tätigkeit meist auch eine wichtige beratende Rolle rund um das Pferd ein.

Dabei nutzen das beste Fachwissen und viele gut gemeinte Erklärungen nichts, wenn die Botschaft nicht beim Empfänger ankommt, es an der Umsetzung scheitert oder die Erwartungshaltungen stark auseinander gehen.

Wir starten in das Thema mit grundlegenden Überlegungen zur eigenen Person und Ausgangssituation und entwickeln daraus individuelle und authentische Kommunikationsstrategien. Du lernst in der Wahl deiner Worte klar zwischen persönlicher Meinung und professioneller Empfehlung zu trennen und auch in Konfliktsituationen einen kühlen Kopf und die Situation im Griff zu behalten.

Inhalte

  • Pferd oder Pferdebesitzer – wer ist mein Kunde?
  • Umgang mit herausfordernden Interessenskonflikten rund um das Pferd
  • Verantwortlichkeiten und Mitwirkungspflichten zum gemeinsamen Erfolg
  • Fragetechniken und aktives Zuhören
  • Feedback geben und annehmen
  • Grenzen setzen und klar kommunizieren

Ziele

  • Professionelles Auftreten
  • Vertrauen aufbauen, Verständnis herstellen und Unterstützung anbieten können
  • Verringerung von Missverständnissen
  • Zufriedene Kunden (Mensch und Pferd)
  • Rasche und zufriedenstellende Konfliktlösungen

Datum

09.-10.03.2024
Beginn 9:00 Uhr
Ende ca. 16:30 Uhr

Ort

Pferderanch Gallistl
Hub an der Mank 2
3243 St. Leonhard am Forst

Referentin

Sabine Döbrössy BSc von Pferdeverstand.at
für die Österreichische Gesellschaft für Hufgesundheit

Anmeldeschluss: 03.02.2024
Mind. Teilnehmer: 10 Personen

Gemeinsames Mittagessen kann auf Wunsch organisiert werden.

Bei Fragen zum Kurs wende dich gerne an info@pferdeverstand.at.

Wir freuen uns auf Dich!

Das könnte dir auch gefallen …